Verein

Verein

Füchse Berlin Reinickendorf e.V.

Der Verein Füchse Berlin Reinickendorf ist der größte Sportverein in Nord-Berlin und bietet insgesamt mehr als 20 Sportarten an.

Dabei unterscheiden sich die Angebote nicht nur in den Sportarten selber, sondern auch in den Leistungsbereichen: Hier gibt es bei den Füchsen Berlin Breitensport, Leistungssport und Spitzensport, sodass alle Leistungsbereiche des organisierten Sports vertreten sind.

Auch die Unterscheidung zwischen Mannschaftssport oder Einzelsportart ist bei den Füchsen Berlin möglich: Von klassischen Mannschaftssportarten wie Handball, Hockey und Fußball bis hin zu Einzelsportarten wie Tennis gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Auch Trendsportarten wie Historisches Fechten, Padel-Tennis und Crossminton können in dem Verein in Berlin-Reinickendorf ausgeübt werden.

Mit der Sportart Goalball gibt es bei den Füchsen Berlin auch eine paralympische Sportart.

Im Fitness- und Gesundheitssport, beim Fitten Fuchs, können sich alle jungen und alten Vereinsmitglieder sportlich betätigen. Hier gibt es Fitnesskurse wie Superfit, Zumba und Fit im Alter und Gesundheitskurse wie Rückenfit, Yoga und Rehasport.

Die meisten unserer Sportangebote finden in öffentlichen Sporthallen und auf Sportplätzen in Reinickendorf statt. Fast alle Sportanlagen sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto gut zu erreichen.

Werde auch Du ein Teil eines der größten Sportvereine in Berlin. Du bist noch unsicher, in welcher Sportart zu am liebsten aktiv werden möchtest? Dann nutze einfach unseren Sportartenfinder: Hier kannst Du die Sportart finden, die am besten zu Dir passt!

Häufige Fragen & Antworten
Bei Fragen zur Mitgliedschaft, findest du hier viele Informationen und Antworten.

Geschäftsstelle

Cederic Hass
Sportdirektor

hass@fuechse-berlin-reinickendorf.de
030 921 0809 33

Sebastian Moschin
Finanzen + Projektmanagement

moschin@fuechse-berlin-reinickendorf.de
030 921 0809 11

Duale-Studentin-Sonia-Schmidt

Sonia Schmidt
Duale Studentin // Fitter Fuchs

schmidt@fuechse-berlin-reinickendorf.de
030 921 0809 95

Duale-Studentin-Charleen-Janneschuetze

Charleen Janneschütz
Duale Studentin // Projekte

janneschuetz@fuechse-berlin-reinickendorf.de
030 921 0809 88

Charlotte Schliek
Freiwilligendienst // Mitglieder

schliek@fuechse-berlin-reinickendorf.de
030 921 0809 0

Freiwilligendienst-Amelie-Jansen

Amelie Jansen
Freiwilligendienst // Mitglieder

jansen@fuechse-berlin-reinickendorf.de
030 921 0809 0

Präsidium

Frank Steffel
Präsident

Christoph Wölki Vizepräsident

Dirk-Wohltorf

Dirk Wohltorf
Vizepräsident

Stephan-Mattern

Stephan Mattern
Vizepräsident Finanzen

erweitertes Präsidium

Jörg Kremzow

Christoph Pordzik

Ulrike von Hassel

Melanie Stanehl

Johannes Späth

Integration

Der Sport gilt als Motor von Integration und bietet herausragende Möglichkeiten zur sozialen Teilhabe. Integration ist für uns der Anspruch, die selbstbestimmte, gleichberechtigte und gleichwertige Teilnahme von Menschen jeglicher Herkunft und Kultur im und durch Sport zu ermöglichen. Bewegung, Spiel und Sport sind auf besondere Art dazu geeignet, das gegenseitige Kennenlernen und Zusammenwirken trotz eventueller sprachlicher und kultureller Differenzen zu fördern.

Die Füchse Berlin ermöglichen allen Vereinsmitgliedern nach dem Grundsatz der Freiwilligkeit und unter Ausschluss von parteipolitischen, ethnischen und konfessionellen Gesichtspunkten die Teilnahme an den sportlichen Angeboten und dem geselligen Vereinsleben.
Der Verein verurteilt dabei jegliche Form von Gewalt, unabhängig davon, ob sie körperlicher, seelischer oder sexualisierter Art ist.

Kinderschutz

Die Füchse Berlin sehen es als selbstverständlich an, das Wohl aller Sportlerinnen und Sportler zu schützen. 

Alle verantwortlichen Trainer und Funktionäre im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit müssen dafür Sorge tragen, insbesondere den Gefährdungen von Kindeswohl vorzubeugen. Auch dem Wohl aller weiteren Schutzbefohlenen des Vereins müssen die Verantwortlichen größtmöglichen Schutz gewähren und im Verdachtsfall gemeinsam mit den Betroffenen geeignete Maßnahmen ergreifen.

Wenn Sie uns über einen Verdachtsfall informieren möchten, in den Sie selber involviert sind oder den Sie bei Dritten beobachtet haben, melden Sie sich gern bei unseren dazu geschulten Ansprechpartnern.

Ansprechpartner/in

Cederic Hass
Sportdirektor

hass@fuechse-berlin-reinickendorf.de
030 921 0809 33

Duale-Studentin-Sonia-Schmidt

Sonia Schmidt
Duale Studentin // Fitter Fuchs

schmidt@fuechse-berlin-reinickendorf.de
030 921 0809 95